Freitag, August 08, 2014

Gewinnspiel zum 5 jährigen Schreibjubiläum

Die Blogtour ging vorgestern zu Ende und ich muss sagen es hat mir viel Spaß gemacht, mir für jeden Blog ein eigenes Thema auszudenken und es umzusetzen oder mich einfach auch mal überraschen zu lassen, wie der Blogbetreiber es umsetzte:

Hier nochmal die ganzen Stationen:
24.07.2014
http://lesenundmehr.wordpress.com
Das Thema lautete "Geistesblitz" Ich musste ein Interviewblatt ausfüllen und ein wenig erzählen, wie ich überhaupt zum Schreiben kam. Himmel, ich kann echt nicht glauben, dass schon fünf Jahre vergangen sind, seitdem ich einen Traum aufschrieb und nun stehe ich kurz vor der Veröffentlichung des zweiten Bandes. 

25.07.2014
Das Thema lautete: Hawaii. Dieses 50. Bundesland der USA habe ich eigentlich erst nach dem Schreiben kennengelernt. Und, wenn ich nicht so eine verfluchte Flugangst hätte, würde ich dort auch bestimmt hin übersiedeln, so begeistert bin ich von diesem herrlichen Fleckchen Erde.

26.07.2014
http://ramona-testet-querbeet.de/
Das Thema lautete: Familienbande. In diesem Beitrag ging es darum, euch mal ein wenig über den ersten Mana Loa Band zu erzählen. Ups, ich hatte ja gar nicht gesagt, wie ich überhaupt auf den Namen Nina kam - nun, ich hatte Jennifer Aniston in "der gebuchte Mann" gesehen und ihr Name lautete Nina - ich war sofort hellauf begeistert von der Einfachkeit und beschloss meine Tochter so zu nennen, wenn ich mal ein bekomme. Doch ich bekam erstmal zwei Jungs und begann mit dem Schreiben ...

27.07.2014
http://www.autorin-annetteeickert.de
Thema: Tom und Nina. Mana Loa beherbergt mehr als eine Liebesgeschichte und eine handelt von diesen beiden. Das Interview, welches im Beitrag hinterlegt wurde, war zu der Zeit "aufgenommen" worden, als Nina und Tom noch verlobt waren - Waren?, tja, um das zu verstehen, müsst ihr ML lesen ;)


28.07.2014
Thema: Astrid hautnah - ich wollte mich einfach mal von einer anderen Seite, als in einem Interview präsentieren und habe deswegen ein Video aufgenommen.

29.07.2014
http://www.buecherparadis.blogspot.de
Thema: Stammbaum und Nebenfiguren. Hierzu wurde von Lisa sogar ein Stammbaum freihändig und in Farbe aufgemalt. Man kann wunderbar erkennen, dass Benjamin (nur mal so als Beispiel) Sohn von Eric und Leanne ist und mit Sophie verheiratet ist - in der Ehe wurden die Kinder Justin und Cassie geboren. In schwarzweiß ist sowas nicht immer ganz so einfach zu sehen.


30.07.2014
http://chiasbuecherecke.blogspot.co.at/
Thema: Die McAllister Dynastie - wenn ich so darüber nachdenke, ist die Familie wirklich mit dem Denver Clan vergleichbar. Auch, wenn ich die Rollen vom Charakter anders verteilen würde. Das Oberhaupt vom Denverclan war Blake, hier ist es Eric. Jeff Colby wäre Ben, Amanda wäre Nina und mmhh - wer wäre denn Tom - da muss ich mal drüber nachdenken ... oder doch lieber Dallas?
Neee - einfach eine eigene Dynastie!


31.07.2014
http://manaloaromane.blogspot.de
Thema: Seelenbande - Vorabvorstellung des zweiten Bandes, an dem ich bereits seit vier Jahren schrieb - jawohl, schrieb, denn der Rohentwurf steht und ist jetzt in der Endkontrolle. Fortschritt heute: 80 % :D


01.08.2014.2014
http://wirlesencommunity.wordpress.com/
Thema: Mein Alphateam. Das sind drei junge Damen, die mir immer - ja, Tag und Nacht - mit hilfreichen Tipps, rund um den Plott, das Leben und ach, einfach allem zur Seite stehen. Das Lesen lohnt sich - Lachen ist angesagt!


02.08.2014.2014
Thema: Betateam. Ein paar begeisterte Mana Loa Fans boten sich an, Seelenbande für mich im Vorfeld zu lesen und zu korrigieren. Gerne nahm ich das Angebot an und die Betas freuen sich jetzt sogar schon aufs vorablesen von Band 3 ... im Herbst.

03.08.2014.2014
http://www.autorin-annetteeickert.de
Thema Benjamin - noch bevor ich das bekannt gab, wusste ich, dass Annette sich den Beitrag krallen wird. Sie liebt diese Figur und ich bin schon gespannt, was sie sagen wird, wenn sie das mit Koa verstanden hat.

04.08.2014.2014
www.siljasbuecherkiste.me
Thema: Daniel - hier muss ich ja sagen, dass ich dachte, Katja würde den Beitrag haben wollen. Sie ist der absolute Megafan und sobald der Name im Alphachat fällt, wacht sie aus ihrer Erstarrung auf. Tja, was soll ich sagen - sie hat mich so sehr beeinflusst, dass ich Daniel glatt als Sicherheitschef einstellte, damit er mehr Auftritte als in Band 1 hat.

05.08.2014.2014
http://lesenundmehr.wordpress.com
Thema: Orte und Schauspieler, die ich casten würde. Leider ist mir hier ein Patzer unterlaufen - ich habe die falsche Frage weitergeleitet. Die eigentliche hieß "an welchen Strand ist Noelani angesiedelt". Natürlich würde Mana Loa auf Oahu gedreht werden. Der Besitz der Familie McAllister würde am Kailua Beach - wie auch Robins Nest (aus Magnum) - angesiedelt. Ansonsten ist es Bremen. Die Schauspieler wurden ja schon in den Blogs benannt.

06.08.2014.2014
http://ramona-testet-querbeet.de/
Thema: Ein paar Wörter werden vorgegeben und ich muss eine Kurzgeschichte schreiben.
Gar nicht so einfach. Aber am Ende habe ich erzählt, wie Ben Nina zum ersten Mal traf und ja, auch, er sieht nicht immer das Offensichtliche, denn wenn er es hätte, dann wüsste er, dass die Legende der Okelani seinen Weg nimmt. 

So, jetzt nochmal zum Gewinnspiel:

Füllt das Rätsel aus und schickt mir das Lösungswort an astridrose@gmx.net



Ihr könnt folgendes gewinnen:


Viel Glück
Aloha Astrid Rose

Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beleidigungen und Spams unerwünscht!